Reise, Korsika, Frankreich

Korsika 2003


Urlaub auf Korsika: Im Sommer meist hoffnungslos überlaufen, ist die idelae Reisezeit wohl im Frühjahr oder im Herbst nach den Ferien. Wir nutzten ein Last-Minute Angebot, Fly & Drive, also Flug und Leihwagen für eine Woche. Da wir ja beide nicht so auf Hotelkomfort erpicht sind, nahmen wir ein leichtes Zelt mit und klapperten die Insel ab. Korsika ist ein Paradies für Naturliebhaber und bietet traumhafte Wander- und Radtouren, seht euch nur die Bilder an!

Der Reisebericht lässt sich in folgende Abschnitte gliedern:

1. Tag) Fahrt nach Porto - Balagne
2. Tag) Wanderung durch die Spelunca-Schlucht
3. Tag) Fahrt nach Porto Vecchio - Calanche
4. Tag) Das Bavella Massiv und Wanderung zur Paliri-Hütte
6. Tag) Biketour auf den Serra di Pigno
7. Tag) Der letze Tag in Calvi