" /> Hocheiser 3206m

Hocheiser 3206m


Mein Wunschziel unseres Ausfluges auf die Rudolfshütte var von Beginn an der Hocheiser. Allen Unkenrufen zum Trotz (Wetterbericht, Einschätzung der Bergkameraden) wurde es am Sonntag strahlend schön. Auffi auf den Hocheiser! Zunächst mußten wir ein Stück Richtung Mittelstation Grünsee abfahren. Dann gins entlang eines markierten Weges über die Niedere Scharte hinauf zum Stausee (Tauernmoossee). Unterhalb eines Felsens (wo wir dann unser schweres Gepäck deponierten) trafen wir dann auf den Normalanstieg vom Enzingerboden. Abfahrt über den Güterweg fast bis runter (bis zum Tunnel)

Abmarsch bei der Rudolfshü
112-1288_IMG
Beim Aufstieg.
113-1301_IMG
Beim Aufstieg. Günter, Anton,  Margit
113-1303_IMG
Rechts oben sieht man schon den Gipfel, unterhalb das gewaltige Eiserkees.
113-1305_IMG
Hier nochmal das Eiserkees, die Spuren schauen verlockend aus, aber der Schein trü
113-1308_IMG
Den Gipfel vor der Nase, ziehen sich die letzten Hö
113-1313_IMG
Hurra, gleich geschafft! Margit gewann unser "internes Rennen"
113-1314_IMG
Der Blick hinunter zum Stausee beeindruckte.
113-1315_IMG
Blick ins Glocknergebiet
113-1316_IMG
Am Gipfel, weiter zurü
113-1323_IMG
Margit am Gipfel
113-1324_IMG
Anton, Günter, Margit
113-1329_IMG
Abfahrt, im Hintergrund das Kitzsteinhorn.
113-1334_IMG