Skitour, Goldberggruppe, Gasteiner Tal, Pongau, Salzburg, Österreich

Jedlkopf 2176m

Rückkehr zum Jedlkopf

Günter rief Samstag abend an, wie´s ausschaut am Sonntag, Tour auf dem Jedlkopf? Obwohl ich noch ein wenig müde war von der heutigen Tour auf die Mooseckhöhe, zögerte ich nicht lange. Waren wir doch vor 7 Jahren bereits hier und auch damals war es eine ausnehmend schöne Tour :-)
Klar, das ist keine Tour für die breite Masse - der Anstieg zunächst mühsam, steil den Wald hinauf, dann weeeit zurück, bis es einmal so richtig nach Schitour aussieht. Aber die Mühen lohnen sich auf alle Fälle, wenn man in diesem wunderschönen und einsamen Kar angelangt ist. Trotzdem das Wetter nicht ganz so mitgespielt hat, wie wir gehofft hätten, haben wir es super erwischt: die Sicht über die ganze Tour brauchbar, der Schnee auch! Die Abfahrt vom Gipfel über jeden Zweifel erhaben, und auch im, steilen Waldstück unten haben wir ein paar Wiesenhänge gefunden, sodass der Abstieg nicht annähernd so mühsam war, wie ich anfangs befürchtet hatte. Alles in allem: eine coole Tour und ein Traumtag!

Aufstieg über Forststraßen
IMG_2901
ganz hinten ist die Schwarzwand auszumachenb
IMG_2902
einsame Almwege
IMG_2903
IMG_2904
IMG_2904
Kompbergalm
IMG_2905
Hinein geht es in "unser" Kar
IMG_2906
Die Sonne kommt etwas durch
IMG_2907
IMG_2908
IMG_2908
Das gewaltige Kar unterhalb dem Jedlkopf
IMG_2909_pano
IMG_2912
IMG_2912
gegenüber links die Mooseckhöhe, rechts der Tagkopf
IMG_2914
Schlußanstieg
IMG_2916
Blick zurück ins Kar
IMG_2918
Gratwanderung
IMG_2919
Die zwei gingen noch zum Gipfel, mir war der Schnee zu tief
IMG_2922
IMG_2926
IMG_2926
gegenüber die Schwarzwand
IMG_2929_pano
Blick zuürck ins Kar
IMG_2930_pano
Abfahrt vom Feinsten!
IMG_2933
den Hang haben WIR entjungfert :-)
IMG_2935
Günter und Anton schauen ungläubig zurück :-)
IMG_2936
noch einmal, weils so schön war :-)
IMG_2938
wieder "draußen", hier Blick auf den Schuhflicker
IMG_2939