Skitour, Berchtesgadener Alpen, Salzburg/Umgebung, Bayern, Deutschland

Hohe Roßfelder


Heute war ich mit Dani auf den Hohen Roßfeldern. Lawinenstufe 3, fahren wollten wir auch nicht allzu weit ... also hat das super gepasst. Die Landschaft ist dort ohnehin wunderschön, und die Neuschneefälle der letzen Woche haben uns traumhaften Pulverschee beschert! Genialer hätt´s fast nicht sein können. Am Rückweg stiegen wir nocheinmal zum Jenner auf, das Päuschen beim Schneibsteinhaus haben wir uns dann auch wirklich verdient, denn am Gipfel haben wir keine Zeit "vertrödelt".

Bei Hinterbrand in der früh - super Blick auf den Watzmann
IMG_7237
es war relativ frisch in der früh - aber in der Sonne war es auszuhalten
IMG_7241
IMG_7243
IMG_7243
IMG_7244-45
IMG_7244-45
IMG_7251
IMG_7251
IMG_7253
IMG_7253
IMG_7254
IMG_7254
IMG_7258
IMG_7258
IMG_7260
IMG_7260
Gipfelgrat
IMG_7262
Watzmann vis á vis
IMG_7263
hinten das Hohe Brett
IMG_7264-65
Blick ins Berchtesgadener Becken
IMG_7266
Hohe Roßfelder
IMG_7267
me at the Top
IMG_7269_1
traumhafter Pulverschnee!
IMG_7275
IMG_7276
IMG_7276
Da fehlt´n Stück
IMG_7278
die Abfahrt vom Schneibstein schaut auch nicht schlecht aus
IMG_7280
Das wär vielleicht auch mal was
IMG_7281
Ein wohlverdientes Päuschen beim Schneibsteinhaus (leider geschlossen)
IMG_7282
Blick zurück auf die Hohen Roßfelder
IMG_7283
Schneibsteinhaus
IMG_7284