Skitour, Fleimstaler Alpen, Trentino, Italien

Cima Undici 2560m

Abschlußtour im Trentino

Die Abschlußtour sollte uns auf den Punta Vallaccia führen. Wir haben auf schönes Wetter gehofft, tatsächlich war es etwas "durchwachsen". Vor allem der Schnee war ein Wadlbeisser, nass und pappig fast bis ganz oben. Das Ziel haben wir aufgrund der Sicht und der Verhältnisse kurzfristig geändert, einen Gipfel haben wir aber noch gehabt. Alles in allem eine interessante Tour in großartiger Landschaft (von der wir leider nicht so viel gesehen haben), jedoch verhältnismäßig langem Zustieg bis zum Rifugio Monzoni, das auf alle Fälle einen Einkehrschwung wert ist!

Schneemann und -frau
IMG_7142
IMG_7144
IMG_7144
IMG_7156
IMG_7156
Refugio Monzoni
IMG_7157
IMG_7162
IMG_7162
IMG_7165
IMG_7165
Pause beim Refugio Vallaccia
IMG_7173
Das Wetter war mehr ´variabile´ als ´bello´
IMG_7175
IMG_7178
IMG_7178
IMG_7179
IMG_7179
IMG_7180
IMG_7180
Zustieg zum Forcella Vallaccia
IMG_7181
IMG_7183
IMG_7183
IMG_7191
IMG_7191
IMG_7192
IMG_7192
IMG_7199
IMG_7199

IMG_7202
IMG_7204
IMG_7204
Cima Undici
IMG_7205
IMG_7206
IMG_7206
IMG_7209
IMG_7209
Blick nach Pozza di Fassa
IMG_7211
IMG_7215
IMG_7215
IMG_7217
IMG_7217
Ein Abschlussbierchen im Refugio Monzoni
IMG_7228
das ist wohl die skurilste Hütte, die ich je gesehen habe
IMG_7225-26
IMG_7232
IMG_7232
imposante Eiszapfen
IMG_7234