Skitour, Radstädter Tauern, Pongau, Salzburg, Österreich

Liebeseck 2303m


Nach dem Vorlesungs-Marathon am Samstag brauchte ich dringend Frischluft, trotz Schitourenwoche in Valle Maira (die Fotos brauchen noch ein wenig - bitte um Geduld).

Der Wetterbericht prophezeite wieder mal Schlechtwetter in Salzburg, im Süden sollte es sonnig bleiben. Also rein ins Gebirge, und tatsächlich - strahlende Sonne! Es waren nur wenig Leute unterwegs, wohl abgeschreckt durch die eher schlechte Wettervorhersage und der geringen Schneelage. Zur Zeit reichts in höheren Lagen aber noch locker zum Tourengehen, die Forststrasse war bis zum Parkplatz befahrbar.

In der Früh lag das Tal noch im Schatten
IMG_0427
Abfahrtsspuren im Talschluss
IMG_0430
Aufstieg durch lichten Lärchenwald
IMG_0434
IMG_0436.JPG
IMG_0436
IMG_0437.JPG
IMG_0437
IMG_0441.JPG
IMG_0441
Blick auf den Dachstein
IMG_0442
Das letzte Kar vor dem Liebeseck
IMG_0443
links Mosermandl, rechts hinten Faulkogel
IMG_0449
Blick auf den Ankogel
IMG_0450
Schidepot - die letzten Meter gehts zu Fuß
IMG_0456
Gipfelgrat
IMG_0455
Blick vom Gipfel auf Mosermandl und Faulkogel
IMG_0458-60
Die Gruppe vor mir beim Abstieg
IMG_0461
Es kamen doch noch einige Leute nach
IMG_0462
Tauernpano
IMG_0466-69
Beim Aufstieg zum Gipfel waren ein paar leichte Kletterstellen zu überwinden
IMG_0470
Abfahrt
IMG_0478
leichter Plattenpulver bei der Abfahrt
IMG_0480
IMG_0484.JPG
IMG_0484
IMG_0489.JPG
IMG_0489
Die "Todesrinne"
IMG_0490
Blick auf die Ursprungalm, im Hintergrund die Steinfeldspitze
IMG_0492
Bei der Ursprungalm genossen wir noch ein wenig die Sonne
IMG_0493