Skitour, Radstädter Tauern, Pongau, Salzburg, Österreich

Ennskraxen (auf ca. 2000 hm)

Knapp vorbei ist auch daneben

Eigentlich, tja eigentlich hätte es der Seekopf werden sollen (die Tour hat Günter in einem alten Schitourenführer gefunden), aber erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt.
Wie es halt so ist, rennt man einer Schispur nach (der werd´s scho gwusst ham wo´s hingeht), und schon ist es zu spät. Wir hätten weiter unten noch auf der Forststraße bleiben sollen, verdammt (mit dem Shuksan wäre das sicher nicht passiert! ;o) )
Na wenigstens gelingen solche Sachen nicht nur mir...

Trotzdem (oder vielleicht deswegen?) war es eine wunderschöne Schitour - Powder ohne Ende! Und den hatten wir quasi für uns allein - bis auf ein (vermutlich) Einheimischer war sonst niemand unterwegs.

In der früh war es noch recht schattig
P2214118
bald aber kam die Sonne raus
P2214120
Herrliche Winterlandschaft
P2214122
teilweise wurde es ganz schön steil
P2214129
da hat sich mal einer erbarmt und ein Foto von mir gemacht
P2214133
P2214134.JPG
P2214134
P2214137.JPG
P2214137
P2214138.JPG
P2214138
Blick auf den Dachstein
P2214139
P2214140.JPG
P2214140
zufrieden am Gipfel
P2214145_1
P2214153.JPG
P2214153
den seinen gibt´s der Herr im Schlafe (Anton bei seinem obligaten Gipfelnickerchen)
P2214155
weiter kommt man mit den Schi nimma
P2214156
Pulvertraum
P2214161
Pulvertraum II
P2214163
Pulvertraum III
P2214174_1
Blick zurück
P2214166
 
 



interaktives Panorama
interaktives Panorama