Bergtour, Steinernes Meer, Pinzgau, Salzburg, Österreich

Hochwies - Seehorn 2321m

Wochenendtour mit Übernachtung

Aus aktuellem Anlass (Schitour aufs Seehorn) stelle ich hier eine "historische" Bergtour Online. genaugenommen handelt es sich um eine der ersten Touren, die wir, die "Steinbruchler", unternommen haben (damals wussten wir freilich noch nichts von unseren künftigen "Markennamen").

Jedenfalls war uns damals nach Abenteuer zumute und so zog es uns mitsamt Zelt, Grillwürstl und ein paar Bierchen in die Berge, wo wir eine Nacht verbrachten.
Aufstieg vom Parkplatz Pürzlbach bis zur Hochwies, und am nächsten Tag rauf aufs Seehorn.

Es war schon "bloody beeindruckend" für mich damals, und dass dies der Beginn meiner Bergleidenschaft war, hab ich damals noch nicht geahnt.

Rucksackpacken am Parkplatz Pürzlbach
Hochwies001
Loferer Steinberge
Hochwies006
Spiegelung um Diesbachstausee
Hochwies011
Diesbachstausee
Hochwies013
Kühkranz und Kallbrunnalmen
Hochwies014
Diesbach Staumauer
Hochwies015
Beim Diesbachstausee
Hochwies016
Alpine Idylle
Hochwies017
Anton aus Tirol
Hochwies019
Zur Vorsicht sammelten wir bereits hier ein wenig Holz für das Lagerfeuer
Hochwies022
Wasserfall
Hochwies030
Die Rucksäcke waren schwer
Hochwies035
Hochwies - unser Zeltplatz für die Übernachtung
Hochwies036
Hochwies
Hochwies040
Hochwies
Hochwies041
Der Große Hundstod
Hochwies042
Am Abend gabs Lagerfeuer und Zigarren
Hochwies047
Anton ließ sich die Zigarre schmecken
Hochwies046
Uiui, i muass scho so dringend
Hochwies048
Alpenglühen
Hochwies051
Am nächsten Tag beim Aufstieg zum Seehorn hatten wir den Watzmann vor der Nase
Hochwies059
Am Seehorn ging es ganz schön zu
Hochwies062
Blick hinunter zu den Kallbrunnalmen
Hochwies061
Seehornsee
Hochwies067