Skitour, Villgratner Berge, Osttirol, Österreich

Toblacher Pfannhorn 2663m

Schitourentage 2007

Tag 3, diesmal ging es auf das Toblacher Pfannhorn. Obwohl eine Menge Leute unterwegs waren, war es am Pfannhorn recht ruhig, den Gipfel hatten wir lange Zeit für uns alleine. Erstaunlich, bei der phänomenalen Aussicht auf die Dolomiten!

Die Abfahrt über die Nordhänge entlang des Grates zum Ternegg war nicht ganz ohne, zuerst recht steindurchsetzt und steil, dann jedoch traumhafter Pulverschnee!

Aufstieg im Alfental
P3130003
Blick auf die Nordhänge vom Pfannhorn (rechts) zum Blankenstein
P3130006-09
Licht-Schatten Spiele
P3130010
Vom Pfanntörl auf das Pfannhorn, im Bild ein altes Militärgebäude
P3130014
Am Toblacher Pfannhorn grandioser Blick auf die Sextner Dolomiten
P3130017
Schöner Blick in die Fanes, wo wir ein Jahr ztuvor waren: Piz d. Conturines, Lavarella, und ganz rechts markant der Neuner
P3130019-21
Die Drei Zinnen zum Greifen nah...
P3130022
Gipfelfoto
P3130037
Blick auf den Großvenediger...
P3130038
... und auf den Großglockner. Natürlich alle herangezoomt.
P3130039
Am Gipfel
P3130053
Fertigmachen zur Abfahrt
P3130056
Der Gipfelhang vom Pfannhorn
P3130057
Suchen nach einer günstigen Abfahrtsstelle am Grat
P3130059
Anton und im Hintergund sein 2. Tagesgipfel, das Gaishörndl
P3130062
Steilabfahrt über Stock und Stein
P3130063-65
Der Schnee war gottseidank halbwegs gefestigt
P3130068
Pulverfreuden I
P3130071
Pulverfreuden II
P3130085
Halb acht! Präsentiert die Schi! (Klaus, Manfred, Chris, Martin, Günter, Antin, i, v.l.n.r.)
P3130098





Panorama Nord (ca. 1,1MB)

Panorama Süd (ca. 0,9MB)